Herzlich Willkommen!
Herzlich Willkommen!


Der Österreichische  Kynologenverband (ÖKV), gegründet 1909, ist der Dachverband von rund 100 österreichischen Hunde-verbänden mit rund 500 angeschlossenen Vereinen, die sich mit Sport, Haltung, Erziehung, Ausstellung, Ausbildung, Prüfung und Zucht des Hundes beschäftigen. Der Österreichische Kynologenverband ist als einziger österreichischer Hundedachverband Mitglied der internationalen Dachorganisation des Hundewesens, der FCI (Fédération Cynologique Internationale). 

Mit der Sparte Gebrauchshunde
außerordentliches Mitglied der Bundessportorganisation (BSO)



Hundebild
Partner

Weitere Partner
Partner pfotencheck.com


Neu auf der FCI Homepage - Ausstellungsergebnisse und CACIB ONLINE

Als Ergebnis von zahlreichen Modernisierungswünschen, die seit Jahren bei uns eingebracht wurden, freuen wir uns, Ihnen mitzuteilen, dass ab sofort

  • die Liste der Qualifikationen (CACIB) der vom FCI Generalsekretariat homologierten internationalen CACIB-Ausstellungen, die seit dem 1.1.2009 stattgefunden haben, ONLINE im Kapitel "Ergebnisse" auf der Homepage der FCI www.fci.be abgerufen werden kann.
  • die Eigentümer/Aussteller der Hunde neu die Möglichkeit erhalten, die CACIB Zertifikate selber ONLINE auszudrucken. (Die CACIB-Zertifikate werden nicht mehr als Papierausdruck mit der Post versandt.)
  • die Daten werden einmal wöchentlich aktualisiert
  • die Auswertung NUR die vom FCI-Sekretariat bestätigten CACIB-Vorschläge und die auf Reserve-Hunde übertragenen CACIB enthält
  • das Muster der bisherigen CACIB Bestätigungen geändert wurde. Mit dem QR-Code können die Eigentümer/Aussteller/Käufer prüfen, ob die Daten den offiziellen FCI Eintragungen entsprechen

 

mit freundlichen Grüßen

Y. De Clercq
Executivdirektor

ÖKV anerkennt Wr. Hundeführschein im Rahmen des BH/ VT

In der ÖKV-Prüfungsordnung ist für die BH-VT die Erbringung eines Sachkundenachweises vorgesehen. Dieser kann entweder im Ausbildungsverein stattfinden. Der ÖKV anerkennt jedoch auch amtliche Sachkundenachweise an. (Der Wiener Hundeführschein gilt als amtlicher Sachkundenachweis). Das Magistrat Wien weist nun bei allen Prüfungen für den Wiener Hundeführschein darauf hin, dass dieser auch vom ÖKV anerkannt wird und wirbt damit aktiv für unsere Ausbildungsvereine. Eine sehr gute Entwicklung, über die wir uns freuen können. Bitte um Berücksichtigung bei den BH-VT Prüfungen.

Robert Markschläger

Gesetzliche Meldepflicht von Zuchttieren

Wie wir in Gesprächen mit führenden Kommunalpolitikern jüngst erfahren haben, wird der im Tierschutzgesetz vorgeschriebenen Meldepflicht von Zuchthunden in nur wenigen Fällen nachgekommen. Auf Ersuchen der politischen Gesprächspartner dürfen wir Sie darauf hinweisen, dass gemäß §31/4 des Tierschutzgesetztes Zuchttiere und damit auch Ihre Zuchthunde der zuständigen Bezirksverwaltungsbehörde (BH) zu melden sind. Bitte bedenken Sie, dass unter diese Meldepflicht auch Zuchtrüden fallen. Wir bitten Sie höflichst dieser Meldepflicht umgehend nachzukommen, da insbesondere für das Bundesland Wien bereits ab Anfang April flächendeckend behördliche Kontrollen zu erwarten sind.

Die Meldung kann formlos unter der Angabe von Namen und Anschrift des Halters, die Art und Höchstzahl der gehaltenen Tiere und den Ort der Haltung erfolgen (Für das Bundesland Wien ersuchen wir Sie die Meldung ehest an die zuständige Magistratsabteilung/ MA60 zu senden:post@ma60.wien.gv.at)

Wir bitten Sie höflichst dieser Meldepflicht umgehend nachzukommen, da widrigenfalls durch die erwähnten Politiker bereits an die im Tierschutzgesetz vorgesehenen Strafmaßnahmen gedacht ist.

Dr. Michael Kreiner

 

 

Hundeabgabeverordnung Steiermark

Sehr geehrte Vorstände,

die Novellierung der Hundeabgabeverordnung hat in der Steiermark in den letzten Wochen zu sehr vielen Diskussionen geführt. Hier auszugsweise Bestimmungen über Abgabenbegünstigungen. Diese betreffen einerseits die Züchter, andererseits die Ausbildungsvereine.

>>> weiter lesen >>>

ÖKV AKADEMIE /  ÖKV TRAINERAUSBILDUNG

 

 

 

ÖKV - Projekt Konterqual

Die Antwort des ÖKV auf den Qualzuchtparagraph im Tierschutzgesetz

weitere Informationen>>

FCI Newsletter

Zum FCI Newsletter

Homepage für Gebrauchshundesport

Zur Homepage für Gebrauchshundesport 

Heimtierdatenbank für Hunde

online Anmeldung mit Bürgerkarte:
http://heimtierdatenbank.ehealth.gv.at/

Lesegerät für die Bürgerkarte gibt es beim Bundeskanzleramt vor Ort zu kaufen.
Kosten € 7,26

 

 

IHA Wieselburg 2014

am 17. und 18. Mai 2014 findet die internationale Hundeausstellung in Wieselburg statt.

Weitere Informationen

Onlinemeldung

Meldestatistik

 

Meldeschluss verlängert bis 20.4.2014!!

Entry deadline prolonged til 20.4.2014!!

 

 

Doppel CACIB Klagenfurt 2014

Am 14. und 15. Juni 2014 findet die Doppel CACIB Ausstellung in Klagenfurt statt. Bitte beachten Sie, dass das Richten am Samstag erst um 15 Uhr beginnt, am Sonntag um 10 Uhr.

weitere Informationen

Onlinemeldung

 

IHA Salzburg 2014

am 5. und 6. April 2014 fand wieder die internationale Hundeausstellung veranstaltet vom Kynologischen Verein für das Land Salzburg im Messezentrum Salzburg statt. Mit einer Meldezahl von 1770 Hunden, mit rund 230 verschiedenen Rassen aus 28 unterschiedlichen Nationen konnte das Ergebnis aus dem Vorjahr um mehr als 200 Hunde gesteigert werden. Diese Tatsache ist sicher auf die erfolgreiche Arbeit des Ausstellungsteams rund um die Präsidentin des veranstaltenden Vereines Heidi Kirschbichler zurück zu führen.

Bedingt durch den unerwarteten Tod von Steffi Kirschbichler zu Beginn dieses Jahres hat die Salzburger Hundeausstellung erstmals seit Jahrzehnten ohne die "Grande Dame" der österreichischen Kynologie stattgefunden; diese Hundeausstellung kann sicher als  Mittelpunkt im kynologischen Leben von Steffi Kirschbichler bezeichnet werden.

Die internationale Hundeausstellung Salzburg 2014 war ein großer kynologischer Erfolg; Besucher und Teilnehmer fanden in der Halle 10 ausreichend Platz vor. Die gute Organisation im Vorfeld war durch die angenehme und ruhige Stimmung für jeden zu bemerken. Das reichhaltige Angebot der Firmenstände und das abwechslungsreiche Programm im Ehrenring (durchgeführt von den "Moonstar Jumpers") fand ebenfalls großen Anklang. Höhepunkt eines jeden Tages war die Wahl des Best Junior of Day und des Tagesbesten.

Wir gratulieren dem Kynologischen Verein für das Land Salzburg zu dieser gelungenen Hundeausstellung und freuen uns auf das nächste Jahr!

BILDER vom Ehrenring


ÖSTERREICHISCHER
KYNOLOGENVERBAND

Eingetragener Verein in Österreich
ZVR-Nummer: 695549355, UID: ATU37681601
Gerichtsstand: Bezirksgericht Mödling

A-2362 Biedermannsdorf, Siegfried Marcus-Str. 7
T: +43-(0)2236/710 667, F: +43-(0)2236/710 667- 30
office(at)oekv.at

ONLINE
SERVICES

Startseite  |  ÖKV  |  Hundesport   |  Ausstellungen  |  Vereine  |  Richter  |  UH  |  Zucht/Welpen  |  Service

MINI
TOOLBAR
nach oben in der Seite
Seite drucken
Volltextsuche
RSS Feed
FAQ/Hilfe
Termine/Kalender
Newsletter
Anfahrt/Routenplaner
Kontakte & Telefonnummern