Herzlich Willkommen!
Herzlich Willkommen!


Der Österreichische  Kynologenverband (ÖKV), gegründet 1909, ist der Dachverband von rund 100 österreichischen Hunde-verbänden mit rund 500 angeschlossenen Vereinen, die sich mit Sport, Haltung, Erziehung, Ausstellung, Ausbildung, Prüfung und Zucht des Hundes beschäftigen. Der Österreichische Kynologenverband ist als einziger österreichischer Hundedachverband Mitglied der internationalen Dachorganisation des Hundewesens, der FCI (Fédération Cynologique Internationale). 

Mit der Sparte Gebrauchshunde
außerordentliches Mitglied der Bundessportorganisation (BSO)


  News aus -

     der FCI

         zum FCI Newsletter >>>

     dem ÖKV Vorstand


Hundebild
Partner

Weitere Partner
Partner pfotencheck.com


 

Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

die Powerpointpräsentation der Obmännerkonferenz als download 

Als Serviceleistung des ÖKV's finden Sie nachstehend anwaltlich in Hinblick auf die Datenschutzgrundverordnung geprüfte Musterformulare. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass einzelne Formulierungen gemäß gesetzlichen Grundlagen (z.B. Vereinsgesetz) und den für die jeweilige Verbandskörperschaft geltenden Satzungen abzuändern sind.

Musterformulare

 

Neue Agility Homepage

agility.oekv.at

Hundeausbildung- DogAudit eGen



Nachdem in der UH ein Artikel über die DogAudit eGen veröffentlicht wurde, möchten wir diesen auch hier kommentieren. Die DogAudit eGen wurde 2015 in der Rechtsform einer Genossenschaft gegründet. Neben anderen Gesellschaftern, die auf der Homepage der DogAudit eGen nachzulesen sind, ist auch der Österreichische Kynologenverband Genossenschafter und es besteht eine sehr enge Kooperation.
Im Bereich der Hundeausbildung gibt es in den letzten Jahren die verschiedensten Entwicklungen. Das Bestreben ist, dass es sowohl für die Überprüfung des Ausbildungsstandes der Hunde, als auch das Wissen und Können von Trainern, zu einheitlichen Überprüfungen, Zertifizierungen kommt. Die Ausbildung der Trainer wird weiterhin, vielleicht in etwas abgeänderter Form, in den ÖKV-Verbandskörperschaften oder im Rahmen der ÖKV-Akademie angeboten werden. Andere Zertifizierungsstellen bieten unseres Wissens keine aufbauenden Module an, sondern führen lediglich eine Prüfung durch.
Es ist richtig, dass die Mensch-Hund Prüfung grundsätzlich mit der BH-Prüfung ident ist. Dass die Hunde dann auch DogAudit geprüfte Hunde sind, wird gegenüber der Öffentlichkeit zu einem noch höheren Stellenwert führen.
Die zuständigen Funktionäre der großen Ausbildungsvereine wurden darüber in Kenntnis gesetzt. Wir sind überzeugt davon, dass mit dieser Kooperation ein richtungsweisender, zukunftsorientierter Weg beschritten wurde.
Weitere Informationen folgen.

Robert Markschläger- ÖKV Leistungsreferent

Begutachtungsverfahren zur Änderung des Wiener Tierhaltegesetzes



Bis 2. Juni 2017 läuft das Begutachtungsverfahren zu den geplanten Änderungen des Wiener Tierhaltegesetzes. Wesentliche Änderungen sind die Aufhebung der Ausnahmebestimmungen hinsichtlich der Maulkorbpflicht bei Veranstaltungen mit Hunden und die Verschärfung von Strafbestimmungen. Selbstverständlich wird der ÖKV eine Stellungnahme abgeben, nützen aber auch Sie Ihr persönliches Recht und geben Sie ebenfalls zeitgerecht eine Stellungnahme (post(at)ma58.wien.gv.at) ab.

Text des Gesetzesentwurfes

European Dog Show 2019 in Österreich 

14. bis 16. Juni 2019 in Wels

In der Generalversammlung der FCI Europa Sektion am 07. September 2015 in Oslo/Norwegen erhielt der ÖKV die EURODOG 2019 zugesprochen.

Der ÖKV Vorstand bedankt sich bei allen Delegierten der europäischen FCI Mitgliedsländer, die für Wels als Austragungsort und Österreich als Veranstalter gestimmt haben.

Wir freuen uns, wieder ein kynologisches Großereignis in Österreich durchführen zu dürfen.

Imagefilm European Dog Show 2019

Neues aus dem Richterreferat

neue Richterordnung ab 01. Jänner 2018

Homepage für Gebrauchshundesport

Zur Homepage für Gebrauchshundesport 

Heimtierdatenbank für Hunde

online Anmeldung mit Bürgerkarte:
http://heimtierdatenbank.ehealth.gv.at/

Lesegerät für die Bürgerkarte gibt es beim Bundeskanzleramt vor Ort zu kaufen.
Kosten € 7,26
Hinweis: das Lesegerät ist bei Verwendung der kostenlosen Handy Signatur nicht nötig.

 

Mantrailing



Die Ausbildung in Mantrailing erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Es ist durchaus im Sinn des ÖKV, dass hier rasch auch eine Prüfungsordnung erstellt wird, möglichst eine internationale Prüfungsordnung der FCI. Bestrebungen hierzu sind im Gange.

In verschiedenen Medien wird behauptet, dass es bereits eine Prüfungsordnung für Mantrailing gibt. Wir halten hierzu fest, dass es weder eine beschlossene Prüfungsordnung der FCI, noch des ÖKV gibt. Veranstaltungsgenehmigungen können daher für solche Prüfungen vom ÖKV nicht erteilt werden. Eintragungen in das Leistungsheft sind ebenfalls nicht möglich. Es gibt auch keine bestellten Leistungsrichter.

Die Bestellung von Richtern ist Sache der jeweiligen Landesorganisation, in Österreich daher des ÖKV. Der ÖKV hat für Mantrailing keine Richter bestellt.

Dir. Robert Markschläger
ÖKV Leistungsreferent

 

 

 

IHA Oberwart 2018

am 14. und 15. Juli 2018 findet wieder die internationale Hundeausstellung in Oberwart statt, die gemeinsam mit einer internationalen Ausstellung in Szombathely, H durchgeführt wird. Bei Erreichen eines CACIB in Österreich und eines CACIB in Ungarn wird zusätzlich der Titel Österreich-Ungarn Sieger vergeben.


weitere Informationen

Onlinemeldung

Meldestatistik

Meldeschluss verlängert bis 17.6.2018!!!

Entry deadline prolonged till 17.6.2018!!!

 

 

Doppel CACIB Innsbruck 2018

am 18. und 19. August 2018 findet die Doppel CACIB Ausstellung in Innsbruck statt. Alle Rassen an beiden Tagen! Am Sonntag wird zusätzlich der Titel Alpensieger vergeben.

weitere Informationen

Onlinemeldung

 

 

 

Doppel CACIB Klagenfurt 2018

am 9. und 10. Juni 2018 fand wieder die Doppel CACIB Ausstellung in Klagenfurt statt. Mit einer Meldezahl von rund 3000 Hunden, mit ca. 220 verschiedenen Rassen aus 22 Nationen wurde Klagenfurt an diesem Wochende zum kynologischen Treffpunkt vieler Hundeliebhaber. Trotz herrlichem Sommerwetter konnten wir heuer auch wieder zahlreiche interessierte Besucher bei der Doppel CACIB in Klagenfurt begrüßen.

Auch dieses Jahr wurde der erste Tag als "Abendausstellung" durchgeführt. Das Programm im Ehrenring wurde am Samstag  von der Jagdhornbläsergruppe Rosental gemeinsam mit einer Jagdhundepräsentation stimmungsvoll eröffnet.

Weitere Höhepunkte und Besuchermagnet an beiden Tagen war sicherlich das umfangreiche Angebot an Industrieständen mit Futter und Acessoires rund um den Hund, die Zughundevorführung am Sonntag, Juniorhandling und natürlich die Wahl des "Best in Show" (schönster Hund des jeweiligen Ausstellungstages).

So konnte am Samstag der Rhodesian Ridgeback, NDOKI GENTLE GEORGE, Besitzer: BOSSARD PETRA UND MICHAEL aus der Schweiz und am Sonntag der Barsoi, FONEZEL ZNOY EXTRIM AVANGARD, Besitzer: BLEZE ELENA aus Russland, den begehrten Titel BEST IN SHOW in Empfang nehmen.

Bilder vom Ehrenring 

SAMSTAG

SONNTAG

 

 

 


ÖSTERREICHISCHER
KYNOLOGENVERBAND

Eingetragener Verein in Österreich
ZVR-Nummer: 695549355, UID: ATU37681601
Gerichtsstand: Bezirksgericht Mödling

A-2362 Biedermannsdorf, Siegfried Marcus-Str. 7
T: +43-(0)2236/710 667, F: +43-(0)2236/710 667- 30
office(at)oekv.at

ONLINE
SERVICES

Startseite  |  ÖKV  |  Hundesport   |  Ausstellungen  |  Vereine  |  Richter  |  UH  |  Zucht/Welpen  |  Service  |  Impressum  |  Datenschutz

MINI
TOOLBAR
nach oben in der Seite
Seite drucken
Volltextsuche
RSS Feed
FAQ/Hilfe
Termine/Kalender
Newsletter
Anfahrt/Routenplaner
Kontakte & Telefonnummern