November - 2017
S M T W T F S
  01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 23 24 25
26 27 28 29 30  

Hundebild

Jagdhundeausbildung



Jagdhundeausbildung

Das Österreichische Jagdhundewesen und die Betreuung der Jagdhundebesitzer bei der Ausbildung ihrer Schützlinge, sowie die Umsetzung der Ziele in der Jagdhundeführung und Ausbildung, wird sowohl von Jagdhundezuchtvereinen, als auch von den Jagdhundeprüfungsvereinen wahrgenommen.

Während bei den Zuchtvereinen die Vereinsarbeit in erster Linie der Erhaltung und Verbesserung der speziellen Eigenschaften der jeweiligen Rasse dient, ist bei den Jagdhundeprüfungsvereinen das Hauptaugenmerk auf die Jagdhundeausbildung und die Organisation von Jagdhundeprüfungen gerichtet.

Die Jagdhundeprüfungsvereine sind in den meisten Fällen offen für alle Jagdhunderassen oder zumindest für alle Vorstehhunderassen.

Die Jagdhundeprüfungsvereine bieten ein Kursprogramm an, bei dem der interessierte Jagdhundebesitzer in der Ausbildung seines Schützlings praktisch vom Welpenalter bis zu fertigen Jagdhund unterstützt und fachkundig beraten wird.


ÖSTERREICHISCHER
KYNOLOGENVERBAND

Eingetragener Verein in Österreich
ZVR-Nummer: 695549355, UID: ATU37681601
Gerichtsstand: Bezirksgericht Mödling

A-2362 Biedermannsdorf, Siegfried Marcus-Str. 7
T: +43-(0)2236/710 667, F: +43-(0)2236/710 667- 30
office(at)oekv.at

ONLINE
SERVICES

Startseite  |  ÖKV  |  Hundesport   |  Ausstellungen  |  Vereine  |  Richter  |  UH  |  Zucht/Welpen  |  Service

MINI
TOOLBAR
nach oben in der Seite
Seite drucken
Volltextsuche
RSS Feed
FAQ/Hilfe
Termine/Kalender
Newsletter
Anfahrt/Routenplaner
Kontakte & Telefonnummern